Der Water-Walker ®

 

Der Water-Walker ®

Dank seiner überragenden Technik, einfachster Handhabung und Minimierung des Energie und Wasserverbrauchs, ist der WATER-WALKER®  von KEIPER, seit seiner Markteinführung 2002, zum erfolgreichsten Unterwasser-Bewegungstrainer, mit Rundum-Verglasung und separatem Filtersystem, in Europa geworden.

  • Einziger , mit dem Innovationspreis 2004 ausgezeichneter Aquatrainer, mit stufenlos einstellbarer, automatischer Höhenverstellung des Laufbandes, für nahezu alle Hunderassen und Größen.
  • Dank seines robusten 24-Volt-Kleinspannungs-Unterwasserantriebes sind beim WATER-WALKER®, durch die Dämmwirkung des Wassers, die Laufgeräusche im Gegensatz zu außenliegenden Antrieben auf ein Minimum reduziert. Ein unschlagbarer Vorteil beim Dauereinsatz im Praxisalltag.
  • Als Beweis seiner hervorragenden Klasse hat der WATER-WALKER® schon 2006 die strengen EMV-Sicherheitsprüfungen sogar erweitert auf den evtl. Human-Einsatz erfolgreich bestanden.

Die Firma Ludwig Keiper befasst sich schon seit den 70er-Jahren mit der Gurt- und Laufbandtechnik. Entsprechend geschult und erfahren sind natürlich auch die Mitarbeiter und speziell das Serviceteam, welches Ihnen kurzfristig bei unerwarteten Störungen mit entsprechender Fachkenntnis und eigenen Service-Fahrzeugen zur Verfügung steht.

Die stufenlose Eintauchtiefenverstellung für das Laufband gibt dem Physiotherapeuten die exzellente Möglichkeit sofort und effektiv auf aktuelle Therapieerfordernisse des Hundes zu reagieren.

Neben einer kontinuierlichen Anpassung der Laufbandgeschwindigkeit oder der geregelten Zuschaltung der integrierten Wasser-Gegenstromanlage kommen damit auch die unterschiedlich starken Auftriebskräfte des Wassers als wichtiges Regulativ für das kontrollierte Bewegungstraining mit hinzu.

Geringe Eintauchtiefe = nur wenig reduziertes Eigengewicht des Patienten

Hohe Eintauchtiefe = stark vermindertes Eigengewicht und damit auch entsprechende Verminderung der Gelenkbelastungen